Paisley

Montag, 8. Mai 2017

Tasche Mia

Ein herzliches Willkommen an meine neuen Leserinnen und vielen Dank für eure Kommentare!

Die letzten 2 Wochen waren gespickt mit Terminen zusätzlich zum Alltagswahnsinn.
Aber es ist auch Schönes entstanden und das möchte ich euch gerne zeigen.

Am Samstag, 29.04., war ich mit meiner Freundin in Oberhausen auf dem Stoffmarkt. Sie möchte ihrer Mutter gerne eine Tasche zum Geburtstag schenken, hat aber kaum Näherfahrung und brauchte Hilfe. So habe ich mich auf die Suche nach einem einfachen Schnittmuster gemacht und bin auf die Tasche Mia von pattydoo gestoßen, die es kostenlos im download gibt.

Mit ein wenig Hilfe (hauptsächlich bei den Reißverschlüssen) hat sie die Tasche dann genäht. Jetzt am Wochenende sind noch ein passendes Gute Laune Täschchen und ein Utensilo dazu gekommen (von den beiden habe ich leider kein Foto).



Ich konnte mich auf dem Stoffmarkt nicht zurückhalten und habe dann während der Woche auch ein Exemplar für mich genäht. Einkaufstaschen kann man ja zur Zeit nicht genug haben und bürotauglich ist sie auch. Mit Innen- und Außentasche und weich gepolsterten Trägern und ganz meine Farben.



Jetzt fehlt noch Exemplar Nr. 3 für meine Freundin, aber das muss noch ein wenig warten.

Gestern war dann endlich Sonntag und es war ein Tag ohne Termine, Verabredungen etc. Darauf hatte ich mich schon sehr gefreut, aber leider haben mir dann doofe Kopfschmerzen einen kleinen Strich durch den Tag gemacht. So habe ich lange Zeit am Nähtisch gesessen und meditativ kleine Hexagons zugeschnitten.
Nachmittags hatte ich dann die Nase voll und habe mir dank Ibuprofen etwas Erleichterung verschafft. Da hat es dann auch mit dem Brot backen geklappt. Unser Brot für die Woche ist diesmal eine Mischung aus Roggen-/Dinkel- und Weizenmehl mit Quinoa und Sonnenblumenkernen. Es ist wunderbar aufgegangen und hat heute Morgen und bei der Frühstückspause im Büro schon gut geschmeckt.


Jetzt wünsche ich euch einen schönen Start in die Woche!
Bis bald
Liebe Grüße Yvonne

Kommentare:

  1. Oh, die Taschen sehen sehr gut aus, die gefallen mir.
    LG Angelika

    AntwortenLöschen
  2. Oh ja - Einkaufstaschen kann man nie genug haben, und die Tasche Mia finde ich auch Super - steht auch noch auf meiner Liste - ach irgendwann mal.
    Liebe Grüße, Martina

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Yvonne,
    die Taschen sind beide schön, doch mein Favorit ist die petrolfarbene!
    Liebe Grüße
    maxi

    AntwortenLöschen
  4. Prima sehen die beiden Taschen aus.
    LG Manuela

    AntwortenLöschen

Hallo, ich freue mich, dass du meine Blog-Posts liest und einen Kommentar hinterlassen möchtest.
LG Yvonne