Paisley

Mittwoch, 7. Juni 2017

Handarbeiten Kaess

ist immer wieder eine große Versuchung.

Dabei bin ich heute nur hingefahren um 2 kleine Rahmen zu kaufen, damit ich ein Wichtelgeschenk fertig stellen kann und ein kleines Bild für mich (beides möchte ich erst zeigen, wenn der Wichtel Geburtstag vorbei ist).

Die Rahmen waren schnell gefunden, ich wusste ja in etwa was ich haben wollte und dann nur mal eben schauen....

Da gab es sehr hübsche neue Designs von UB-Design. Sehr verführerisch, aber mir waren die Bilder dieses Mal zu groß, auch wenn mir die Motive im Buch "So oder so" sehr gut gefallen haben, konnte ich dem Buch widerstehen.

Ein Stück Leinen vom Aktionstisch musste allerdings mit (für schlechte Zeiten - lach).
Dann gab es da noch diese Tüte mit DMC Leinen Garn in wunderschönen zarten Farben. Auf einem Tisch standen 2 Stickbilder von Frau Dahlbeck mit Federn. Beides passte perfekt zusammen, auch wenn Frau Dahlbeck andere Garne und Farben verwendet hat. So sind die Dinge im Einkaufskorb gelandet.


Tja und dann war ich schon auf dem Weg zur Tür und sehe noch ein kleines neues Buch von Veronique Enginger. Auch sehr schöne Motive für die ich das Leinengarn verwenden kann. Da musste das Portemonnaie nochmal ausgequetscht werden.

Jetzt bin ich gespannt wie sich das Leinengarn versticken lässt. Es ist schon etwas matter und fester als normaler Sticktwist. Ich werde berichten und bin dann jetzt mal weg zum Ausprobieren.

Liebe Grüße
Yvonne

Kommentare:

  1. Ich glaube ich wäre auch schwach geworden.
    Bin auf deine Erfahrungen mit Leinengarn sehr gespannt.
    Viele liebe Grüße Manuela

    AntwortenLöschen
  2. Daran kann frau nicht einfach vorbeigehen. Schöne Projekte sind das.
    Liebe Grüße
    Renate

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Yvonne,
    bei Käss muss frau immer vorsichtig sein, die Verlockung ist bei diesem tollen Angebot groß!
    Viel Spaß an deinem Einkauf ;-)
    Liebe Grüße
    maxi

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschöne Ausbeute - und Leinen kann man doch immer brauchen. Jetzt warten wir natürlich auf die Bilder ;)
    LG Martina

    AntwortenLöschen
  5. Oh ja, den Laden kenne ich auch. Da findet man immer was. Leinengarne finde ich auch interessant.
    Viele Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen

Hallo, ich freue mich, dass du meine Blog-Posts liest und einen Kommentar hinterlassen möchtest.
LG Yvonne